YouTube

der Video- Hoster von Google
YouTube ist ein Service, der Amateurfilmern die Möglichkeit bietet, ihr Video dort einzustellen und der Öffentlichkeit zu zeigen. YouTube gehört zu Google.

Die Videos dürfen auch in Webseiten eingebunden werden. YouTube stellt dafür Code- Schnipsel zur Verfügung, die der Webmaster lediglich an der richtigen Stelle einfügen muss. Dies unterscheidet sich von einer klassischen Verlinkung, da das Abspielen vollständig in der eigenen Webseite geschieht. Lediglich der Code muss eingefügt werden, die Installation eines Players oder ähnliche Hürden entfallen.

Die Veröffentlichung auf der eigenen Seite wird sehr vielfältig in Blogs benutzt. Sie passen aber auch in andere Webseiten, wenn bspw. die Möglichkeiten des Webmasters auf dem Server beschränkt sind oder der Aufwand einfach gering gehalten werden soll.

Das Einbinden von Videos in die eigene Webseite ist durchaus sinnvoll, sofern die Inhalte passen. Die Seite wird aufgelockert und bieten dem Besucher eine Ablenkung und im Idealfall einen Mehrwert. Ggf. kann so auch die Besucherzahl gesteigert werden.

Andere Webseiten (siehe Kasten) bieten vergleichbare Services.