302 - HTTP Status Code "moved temporarily"

Fragt ein Browser bei einem Server Daten (z.B. eine Internetseite) an, dann sendet dieser als erste Information eine Zahl, den Status Code, zurück. Sendet der Server den Status Code 302 bedeutet dies, dass eine Datei vorübergehend an eine andere Adresse verschoben wurde. Die neue Adresse ist Teil der Rückgabe, so dass aktuelle Browser den Anwender i.d.R. automatisch hierhin weiterleiten.

In Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung sollte diese Rückgabe möglichst vermieden werden. Manche Suchmaschinen hatten und haben Probleme mit dem Status 302. In verschiedenen Fällen war es möglich aufgrund einer 302 Weiterleitung das Listing Dritter zu übernehmen.