Link

Jeder Link stellt eine Empfehlung der verknüpften Inhalte dar.
Als Link wird eine Verknüpfung innerhalb eines Dokumentes bezeichnet, über die ein Anwender zu einer anderen Stelle im selben Dokument oder zu einem anderen Dokument gelangen kann.

Links zu Dokumenten innerhalb der selben Internetadresse werden hierbei als interne Links bezeichnet. Bei Verknüpfungen zu anderen Domains spricht man von externen Links.

Da jeder Link eine Empfehlung der verknüpften Inhalte darstellt, werden Links von allen führenden Suchmaschinen als Kriterium zur Einordnung der verlinkenden und der verlinkten Seite in den jeweiligen Index genutzt.

Eingehende Links werden von den Suchmaschinen dabei grundsätzlich als positiv bewertet. Der Wert ist jedoch abhängig von der Relevanz der verlinkenden Seite und kann wie im Fall von Linkfarmen auch gleich Null sein.

Verlinkt man auf unerwünschte Seiten wie z.B. doppelte Inhalte oder Linksammlungen, kann dies (deutliche) negative Konsequenzen für das Listing der eigenen Inhalte haben.

Lesen Sie hierzu auch: Internet Marketing mit Links